Sprache

 
Touch Design Kit, für PTD Europe
 
Lupe
Artikel-Nr.
434562
Ihr Preis
*
  
Bestandsinfo

Menge
x 1 Stck
Kleinste Abgabemenge: 1 Stck
Allgemeine Hinweise zur Auftragsposition
 
Set zum Auswiegen der Mechanikglieder nach dem PTD-System

Beschreibung:
David Stanwood entwickelte eine Methode der Analyse der Gewichts-, Reibungs- und Hebelverhältnisse im Flügelspielwerk. Die daraus resultierenden Erkenntnisse und tieferen Einblicke in die Abläufe bei der Tonerzeugung sind Grundlage für optimale
Ergebnisse bei jeder Mechaniküberholung.
Die harmonische Anpassung von Hammerkopfgewicht und den Hebelverhältnissen fügen sich zu einem ausgewogenen und gleichmäßigen Spielgefühl und einem angenehmen Klangbild zusammen.
Auch bei Klaviertechnikern in Europa findet diese Vorgehensweise mehr und mehr Anklang.
In den von PTDAE angebotenen Seminaren wird die Kenntnis von Ursache und wirkung in der Flügelmechanik vertieft. Durch das bessere Verstehen dieser Zusammenhänge gelangt man schneller zu einem zufriedenstellenden und perfekten
Ergebnis bei Auswahl von Hammerköpfen oder Mechanikgliedern sowie dem Austarieren der Klaviatur.
Es ist überwältigend wie durch die richtige Auswahl und optimale Anpassung der Materialien zueinander jedes Instrument zum Erblühen gebracht werden kann.
ArtikelEinzelpreisMenge
Art-Nr. 431764
Kleinste Abgabemenge: 1 Stck
 
*

Art-Nr. 434510
Kleinste Abgabemenge: 1 Stck
 
*

 
*

Art-Nr. 434590
Kleinste Abgabemenge: 1 Stck
 
*

Art-Nr. 431610
Kleinste Abgabemenge: 1 Stck
 
*